Ausgangspunkt des Stücks "Heuriger in Schönbrunn eröffnet" waren vier Sätze:

 

1) "Heuriger in Schönbrunn eröffnet"

2) "Das ist unvorstellbar"

3) "Es war happig"

4) "Das hier gibt Hoffnung"

 

Der erste Satz wird in einer 3er-Rhythmik in einem 12er-Zeitraum gesprochen

 

Darüber werden die anderen Sätze in einer 4er-, 6er- und 8er-Rhythmik gesprochen.

 

Zusammen ergeben sich folgende polyrhthmischen Überlagerungen.

Heuriger_I.jpg
Heuriger_III.jpg
Heuriger_IV.jpg
Heuriger_II.jpg
Heuriger_V.jpg